Welcher Zauberwürfel ist für Einsteiger der richtige?

Anfang der Achtziger Jahre war diese Frage noch recht einfach zu beantworten. Damals gab es nur das Original von Ernö Rubik und man stellte sich daher also keine weiteren Fragen.

Ich habe meinen von 1982 jedenfalls noch, allerdings dient er nur mehr zur Deko, weil er über die Jahre so abgenutzt wurde dass er bei zu festem Drehen sofort auseinander fällt. Ausserdem ist das Plastik nach 35 Jahren so spröde geworden dass ich ihm einfach nicht mehr zumuten möchte.

Was ist die richtige Wahl für Einsteiger?

Ich weiss nicht ob man diese Frage überhaupt beantworten kann, denn es gibt mittlerweilen so viele Würfel von so vielen Herstellern dass man keinen klaren Überblick mehr hat. Um aber die Sache etwas einzugrenzen beschränke ich hier die Wahl auf 3 Modelle die ich persönlich Anfängern empfehle.

Der original Zauberwürfel von Ernö Rubik

Es gibt ihn immer noch, auch nach fast 40 Jahren. Allerdings hat er einen enormen Wandel durchlebt und sich über die Jahrzehnte hin extrem verbessert.

Die neuste Auflage ist datiert auf 2017 und was ich dabei sehr gut finde ist dass im Laufe der Jahre die Sticker durch Plastikplättchen ausgetauscht wurden. Wenn Du Dir das Foto meines ersten Würfel oben ansiehst, dann erkennst Du wie diese mit der Zeit aussehen. Ausserdem vermeidet Dies auch dass Du die Sticker einfach umklebst wenn Du einmal keine Lust hast den Würfel normal zu lösen.

Der Mechanismus im Innern hat sich nicht gross verändert. Du kannst allerdings die Schrauben die man normalerweise über die Mittelplättchen erreicht nicht manipulieren um den Würfel leichter drehbar zu machen. Da bleibt noch Silikonspray als mögliche Alternative. Dein erster Würfel sollte allerdings dazu dienen das Prinzip des Spiels zu verstehen und damit Du lernen kannst wie man ihn löst. Daher ist stufe ich diesen Punkt als Spielerei für später ein, wenn Du den Würfel schon ein paar hundert Male gelöst hast.

Das Modell hier im Bild wird von Cubikon* verkauft und kommt daher in einer kleinen Tragetasche mit deren Logo und einem Standfuss zum Aufstellen und bewundern.

Der Gegenspieler aus Griechenland

Pannagiotis Verdes hat zu Beginn der 2000er Jahre ein Patent für einen neuen Zauberwürfelmechanismus angemeldet und wurde somit ein ernst zu nehmender Gegner für den Klassiker von Ernö Rubik.

Es handelte sich zwar nicht um den ersten Konkurrenzwürfel zum Rubik’s Cube, denn wie bei allen guten Dingen waren bis dahin bereits schon einige Hersteller aus China am Werk gewesen.

Was aber zu dem Zeitpunkt interessant gewesen war, waren die für Europa bis dahin recht ungewöhnlichen Grössen wie der V-Cube 6* und der V-Cube 7* die ich mir um 2010 über die Website von Verdes Innovations bestellt habe.

Charakteristisch ist sicherlich die gewölbte Form des Würfels. Sie hat zwar keinen wirklichen Vorteil beim Drehen, lässt den Würfel aber angenehm in der Hand liegen.

Was die Sticker betrifft, die haben sich im Laufe der letzten zehn Jahre teils auch verändert. Achte gegebenenfalls bei Kauf drauf dass die Farben auf den Würfel gedruckt sind wenn Du vermeiden möchtest dass die Sticker mit der Zeit abpellen.

Meine Erfahrung mit dem V-Cube ist, dass er sich zwar besser drehen lässt als der Rubik’s Cube, er jedoch nicht so gut in der Hand liegt. Ärgerlich wird es wenn Du schnell schwitzige Hände bekommst und Dir der Würfel dann aus der Hand flutscht.

Zum Speedcuben ist der V-Cube 3 nicht geeignet. Als Anfänger ist er jedoch die Überlegung wert. Auf lange Zeit solltest Du Dir die beiden Modelle zulegen und für Dich heraus finden welches Du schlussendlich bevorzugst.

Aus dem Reich der Mitte

Da ich China keineswegs aussen vor lassen möchte, stelle ich Dir hier noch einen der Würfel von Dayan* vor. Dieser Hersteller hat sich unter anderem auf Speedcubes spezialisiert und ist daher in Insiderkreisen auch recht bekannt.

Ein Sticker- bzw Plättchenproblem gibt es hier nicht, da die Steine bereits aus farbigem Plastik gegossen sind.

Der Dayan ist ein Speedcube, das heisst er lässt sich angenehm gut drehen, vielleicht sogar etwas zu gut für Einsteiger. Du hast mit dem Dayan natürlich einen Würfel der Dir auch noch Spass bereitet wenn Du den Würfel bereits beherrschst.

Speedcubes haben zudem den Vorteil dass sich die Steine nicht so schnell lösen wenn Du mal etwas ungenauer dran drehst. Dies nennt man Cornercutting und es vermeidet dass Dir der Würfel bei schnellen Lösungsversuchen auseinander fällt.

Wenn Du also nicht unbedingt auf Klassiker stehst und Du gerne was extravagantes mit Dir trägst, dann kann ich Dir den einen der Würfel von Dayan empfehlen. Es gibt mittlerweilen 6 oder 7 Modelle die auch alle noch erhältlich sind.

Fazit

Alle 3 der hier vorgestellten Würfel sind auf Amazon erhältlich. Preislich unterschieden sie sich etwas, was Dir vielleicht bei der Kaufentscheidung helfen mag. Wenn’s schnell gehen soll dann wäre Prime noch eine Option auf die Du achten könntest.

Für den Einsteiger sind ebenfalls alle 3, wobei der Dayan noch darüber hinaus geht. über den Rest entscheidet dann das Aussehen und natürlich die Geduld mit der Du an das erste Lösen heran gehst.

Ich hoffe ich konnte Dir die Frage nach dem geeigneten Zauberwürfel für Einsteiger hiermit weitestgehend beantworten. Ich habe mich dabei kurz gefasst und die wichtigsten Aspekte hervor gehoben ohne Dich gleich zu Beginn mit zu viel Details zu überfordern. Manchmal ist weniger eben mehr.

Wenn Du Dich für Deinen Würfel entschieden hast, dann kannst Du meinen Lesern und mir dies gerne mitteilen indem Du uns unten einen Kommentar hinterlässt. Vielleicht hast Du ja noch eine persönliche Alternative für uns.

Viel Spass bei Lösen

Hol Dir JETZT die kostenlose Lösungsanleitung für Deinen Zauberwürfel.

Du willst endlich lernen wie man den Zauberwürfel löst Kein Problem!

Hol Dir JETZT gleich mein kostenloses Probekapitel mit der kompletten Lösung zum klassischen 3x3x3 Zauberwürfel.

Die Anleitung enthält keine komplizierten Codes oder Zeichen. Die Lösung wird in klaren Bildern Schritt für Schritt erklärt und ist selbst für absolute Einsteiger geeignet.

Worauf wartest Du noch?

Trag Dich in dieses Formular ein und Du kannst bereits in wenigen Augenblicken loslegen.

Dein Name *


*Pflichtfeld